Eine furchtbare Situation für unsere Schützlinge

Obwohl wir seit 29.6.2017 eine Genehmigung zur Tiervermittlung nach §23 des TSchG einer österreichischen Behörde haben, erklärt eine andere österr. Behörde diese Genehmigung als nicht gültig. Bis zur Klärung der Situation - voraussichtlich bis Ende August - sind alle Links und Hinweise auf dieser Webseite bezüglich Tiervermittlung nicht gültig.

Selbstverständlich sind wir weiterhin für unsere Tiere im Einsatz. Wir haben bereits eine Lösung und arbeiten sehr intensiv daran. Wir bleiben stark und werden nie aufhören, heimlosen Tieren zu helfen.

Ihr Animal Care Austria-Team

Wie Sie uns helfen können ...

Unser nächster großer CARE DAY ist am Sonntag, 2. August 2020 im Tierheim Kiskunlacháza, Ungarn.
Wir benötigen dringend Spenden für Medikamente gegen Parasiten.

Uns fehlt Hundefutter - bitte werde ein Futter-Sponsor.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Die Rettung und Betreuung unserer Tiere, die medizinische Versorgung, das Chippen, die Impfungen, die Kastrationen und das Futter für unsere Hunde und Katzen sind sehr kostenintensiv. Nur durch Ihre Spende können wir unsere Tierschutzarbeit weiterführen.

Animal Care Austria Spendenkonto:
Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Jetzt einfach, schnell und sicher online spenden:

Ich möchte spenden!

Werden Sie Futtersponsor.

Sie haben die Möglichkeit, einen Hund Ihrer Wahl mit einem Futter-Sponsoring zu unterstützen.

Sie gewährleisten damit, dass unsere Pflegestationen immer genug Futter zu Verfügung haben und unsere Tiere nie Hunger leiden müssen.

Wählen Sie Ihren Liebling aus und bestimmen Sie die Zeitspanne für das Futter-Sponsoring (zwischen einem und sechs Monaten).

Unsere Tiere

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!