Allegra

Allegra hat seit ihrem fünften Lebensjahr ihr großes künstlerisches Talent bei Animal Care Austria Events wiederholt beweisen können, als Violinistin und als Sängerin. Durch ihren dynamischen Bühnenauftritt hat sie auch immer wieder das Publikum dazu motiviert, ihren Geldbeutel für ACAs heimlose Tiere zu öffnen.

Im Jahr 2016 hatte die damals 11-Jährige bereits mehr als 11.000 Euro an Spenden für ACA eingesammelt. Allegra ist eine große Tierfreundin, und das Spendensammeln für hilfsbedürftige Tiere gehört zu ihren schönsten Erlebnissen.

Im Sommer 2017 stand Allegra in der Rolle der "George" bei den Dreharbeiten für den deutschen Kinofilm „Fünf Freunde – Im Tal der Dinosaurier“ vor der Kamera, in dem ihr bester Filmfreund der Hund Timmy (der fünfte der Freunde) ist. Abseits von Film und Bühne ist ihr Hund Cedric ihr bester Freund. In der Schule hat Allegra Tierschutz-Klassenprojekte veranstaltet, sowie bei Animal Care Austria Puppy-Play-Date-Tagen in einem der ACA Tierheime in Ungarn teilgenommen.

Für ihr kontinuierliches Engagement für heimlose Tiere hat Allegra 2016 die Auszeichnung eines Animal Care Austria Junior Ambassador erhalten.


Video: Allegra, Puppy Play Date, April 2017