Willy (vormals William)

Liebe Frau Böhm!

Wir möchten ihnen auf diesem Wege noch herzlich für die Vermittlung von William danken. Danke für die Jugendfotos. Wir haben uns darüber sehr gefreut. William ist mittlerweile ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags. Sein witziger Charakter überrascht uns jeden Tag. Falls sie im Laufe der Feiertage einmal in Oberösterreich sind und Lust auf einen Spaziergang hätten, wären wir von 24.-28. Dezember und von 30.12-02.01 verfügbar. 

Könnten sie bitte noch folgende Nachricht an Williams Trainerin übermitteln?

Liebe Sylvia,

Wir möchten dir herzlichen danken, dass du dich so intensiv um William gekümmert hast. Er ist ein traumhafter Hund und war von Anfang an stubenrein. Schnell konnte er sich an die Situation in Wien anpassen. Sein aggressives Verhalten gegenüber anderen Rüden hat er zur Gänze abgelegt. In den Hundezonen wo wir täglich auf eine Vielzahl anderer Rüden treffen, zeigt er ein freundliches und verspieltes Verhalten. Bereits nach einer Woche Eingewöhnung konnte ich William mit zur Arbeit nehmen. Ebenso gibt es keine Probleme beim Umgang mit Katzen oder Kindern. 

Anbei ein Foto von dem Treffen mit seiner Schwester Walli in Klosterneuburg. Die beiden Hunde haben sich wieder ausgezeichnet miteinander verstanden. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit mit den Hunden und frohe Festtage.

Vielen lieben Dank wünschen

Karola, William, David