Snow White

Liebe Frau Böhm, 

mittlerweile hat sich mit Snow White alles super eingespielt. Sie ist ein fröhlicher, gelehriger, verspielter, wachsamer Hund und bereitet uns viel Freude. Snow bereichert unser Leben. 

Ja, den Gedanken bezüglich Herdenschutzhund hatten wir auch schon. Wir lassen aber keinen Zweifel daran, dass wir der Boss sind - Snow hat rasch gemerkt, dass wir nicht nachgeben. Sie braucht unbedingt eine konsequente Erziehung, und wir haben dahingehend auch Erfahrung, könnten zur Not aber auf Hundetrainer zurückgreifen. Wie schon erwähnt, testet sie einerseits ihre Grenzen unentwegt aus, lässt sich andererseits aber auch schnell korrigieren. 

Sie ist unglaublich folgsam, das erleichtert die Sache sehr. Es ist auch wichtig, sie aus einer schwierigen Situation rechtzeitig durch entsprechende Kommandos oder Ablenkung rauszuholen, und das gelingt ebenfalls ganz gut. Wir sind uns bewusst, dass wir unaufhörlich mit ihr arbeiten müssen, damit sie die Sicherheit bekommt, getrost ihren Menschen das Kommando zu überlassen. Für sie ist alles neu, doch sie lernt rasch und willig. Dadurch, dass wir uns viel mit ihr beschäftigen, lernen wir sie und sie uns immer besser kennen. Es liegt an uns, sie behutsam aber konsequent an unsere Abläufe zu gewöhnen, und ich habe ein wirklich gutes Gefühl, weil sie so gelehrig ist. 

Wir wollen keinen unterwürfigen Hund, möchten seinen Willen nicht brechen, schätzen seine Intelligenz viel zu sehr. Snow vereint vieles in sich, das uns mit jedem Tag mehr überzeugt, wie gut sie zu uns passt. 

Ich werde weiterhin regelmäßig berichten.  

Vielen Dank an ACA für Snow White und die begleitende Unterstützung in der Eingewöhnungsphase! 

Anbei noch ein paar Fotos. 

Mit lieben Grüßen,

Familie C.