Shiva (vormals Adina)

Hallo Frau Hengstschläger,

ich wollte mich wieder mal melden um zu Berichten, was es denn so Neues bei uns gibt.

Also der Darmparasit ist nun endgültig Geschichte und Shiva erfreut sich augenscheinlich einer gesunden Darmflora.

Wir nehmen regelmäßig Einzelunterricht beim Hundetrainer und seit neuestem nehmen wir auch am Gruppentraining teil, da sich Shiva wunderbar macht. Sie ist wirklich ein  kluger Hund und lernt sehr schnell. Mich freut es besonders, dass wir es in so kurzer Zeit geschafft haben sie frei laufen lassen zu können und sie sehr folgsam ist. Auch an der Leine zieht sie so gut wie gar nicht mehr und ist stets in Kontakt mit uns. Jetzt kann sie endlich mit anderen Hunden auf der Freilauffläche, welche gleich bei uns ums Eck ist, herumtollen und spielen. Man merkt, dass es bei Ihr in der Vergangenheit oft um's Überleben ging, denn so einen schnellen Antrieb wie Shiva habe nur die wenigsten Hunde dort ;-)

An ihre Box ist sie auch schon gewöhnt und geht auch gerne freiwillig in ihre kleine Höhle. Die anfängliche Angst vor dem Autofahren haben wir jetzt auch deutlich besser unter Kontrolle und bei der letzten Fahrt ins Gruppentraining war sie die Ruhe in Person.

Anbei noch ein paar kleine Impressionen von Shiva :)

Liebe Grüße,

Klaus und Romana