Regina

Liebe Frau Böhm,

ich glaube, es geht der Regina sehr gut. Sie hat in Rust gleich gegessen (Foto!) und hat sich dann bei mir auf der Liege ausgeruht (ich musste sie hinauf heben, von alleine wäre sie nicht hinaufgesprungen).

Heute mussten wir nach Wien fahren. Sie wirkte zuerst etwas verloren in der Wohnung, hat aber dann wieder mit großem Appetit gegessen. Morgen fahren wir wieder nach Rust.

Sie muss wohl darauf trainiert worden sein, nicht über Türschwellen zu gehen. Teilweise tut sie es auch nicht, wenn ein Leckerli auf der anderen Seite zu holen wäre. Hoffentlich kann ich ihr das abgewöhnen.

Herzlichen Dank für alles.

Liebe Grüße,

Brenda Horvath