Miro (vormals Alexander)

Liebe Frau Schmidt, 

jetzt ist unser kleiner Miro (das Verspielte, Bunte, Leichte von Miro finden wir viel passender als Alexander und er hört bereits gut auf seinen neuen Namen) das erste Mal bei unserem Tierarzt gewesen, dem feinfühligsten, den ich kenne, und Miro war dabei auch sehr entspannt :-) 

Die Kniegelenke stuft der Arzt als bedenklich ein und rät uns dazu, beide zu operieren. Aber wir können damit noch etwas warten meint er und so geben wir Miro noch etwas Zeit zum Eingewöhnen ins neue Leben und Auftanken vor den Eingriffen. 

Heute haben wir unseren kleinen Liebling registrieren lassen und bereits online angemeldet bei der Stadt Salzburg. Die Hundemarke bekommt er bald. 

Den unterschriebenen Vertrag hänge ich ans Mail und auch einige Fotos. Da sie meist vom Handy sind, ist die Qualität nicht so gut. Wir schicken gerne noch Fotos von Spaziergängen nach, aber draußen vergessen wir oft aufs Fotografieren. 

Herzliche Grüße von uns fünf, 

Uma