Mimi (vormals Biscuit)

Liebe Frau Hengstschläger!

Nachdem aus der Therapiehundeausbildung nichts wurde, hat Mimi (ehemals Biscuit) nun ihren 'Traumjob' gefunden und wir haben vor ein paar Tagen die erste Rettungshundeprüfung in der Sparte Flächensuche (RH-E Fläche) bestanden. Wenn man zurückdenkt, wie extrem ängstlich ich sie bekommen habe, ist es unglaublich wie souverän und motiviert sie in der Flächensuche arbeitet. Ich bin unglaublich stolz auf sie. 

Anbei ein Foto von meinem aktuellen 'Rudel'- nach dem Tod von Hundeomi Cindi ist im Januar die kleine Wuschelmaus Fee bei uns eingezogen und hat nun die Aufgabe des zweiten Therapiehundes bei mir übernommen. Die Hunde verstehen sich wunderbar und täglich wird wie verrückt durch unseren 2500qm großen Garten getobt. 

Viele liebe Grüße,

Melanie Gahleitner