Meggy

Liebe Frau Böhm!

Auch unser Kater akzeptiert Meggie mittlerweile als zusätzliches Familienmitglied und geht ihr nicht mehr grundsätzlich aus dem Weg. Für eine "Freundschaft" ist sie ihm noch zu ungestüm. Sie ist sehr verspielt und noch ziemlich tollpatschig, sodass sie manchmal ungewollt sogar Purzelbäume schlägt. Außerdem liebt sie es im Garten rund um das Auto oder die Sitzgarnitur mit einer Gewschwindigkeit Runden zu drehen, dass einem dabei schwindlig werden kann.

Sie hat inzwischen schon natürlich auch schon den ersten Tierarztbesuch hinter sich gebracht, war sehr brav und hat sich anstandslos untersuchen lassen. Außerdem besucht Sie in der Hundeschule einen Einstiegskurs für Welpen. Dabei macht es ihr sehr viel Spaß zum Abschluss mit den anderen Hunden herumzutollen. Mein Gatte hat wirklich sehr viel Freude mit ihr und nimmt sie auch soweit möglich im Auto überallhin mit.

Da unser PC seinen Geist aufgegeben hat schreibe ich über Webmail vom Laptop, ist etwas umständlich, daher entschuldigen Sie schon im Voraus wenn wir auf Emails nicht zeitnah reagieren.

Unten angefügt ein Link, in welchem Sie einige Fotos von unserem Zuwachs finden. 

Sie können die Fotos gerne auf die Homepage stellen.

Liebe Grüße

Elisabeth T