Jolanda

Liebe Frau Hengstschläger,

vielen herzlichen Dank für das Foto! Es ist im Moment gerade ein bisschen schwierig zu  schreiben, weil Jolanda auf meinem rechten Arm liegt :) Sie hat sich in den vier Wochen, in denen sie jetzt bei mir ist, wunderbar eingelebt (zumindest sofern ich das als Nicht-Hund einschätzen kann) und ich entdecke jeden Tag eine neue Eigenschaft an ihr. Sie ist wirklich eine unglaublich tolle, liebenswerte, fröhliche, verspielte und unkomplizierte Hündin, in die sich jeder, der mit ihr zu tun hat sofort verliebt. Es macht unheimlichen Spaß mit ihr die Welt zu erkunden, weil sie sich wirklich immer über alles freuen kann (gut, Ohren- Eintropfen mag sie nicht besonders gerne, aber ansonsten fast alles ;) Es ist eigentlich kaum zu glauben, dass sie bis vor kurzem noch ein ungarisches Straßenhündchen war, weil sie voller Vertrauen in mich alles, was wir gemeinsam machen, mitmacht. Sei es Laufen gehen, Autofahren, U-bahn fahren, ins Kaffeehaus gehen, Freunde besuchen etc - ein richtig mondänes Stadthündchen :) Sie ist einfach wirklich großartig …

Vielen, vielen Dank und herzliche Grüße,

Kathleen Holawe

PS: im Anhang noch ein paar aktuelle Fotos