Jessi (vormals Jackie)

Liebe Frau Böhm, 

es ist kaum zu glauben…. Fast ein Monat ist bereit vergangen, seit wir Jackie, die nun Jessi heißt von Animal Care Austria übernehmen durften. Auf Anhieb hat sie sich mit ihrem Adoptivbruder Caleb prächtig verstanden. Sie schaut ihm allerlei ab, saust mit ihm durch den Garten, folgt aber auch schon ganz toll. Natürlich gibt es noch jede Menge zu erlernen, was ihr jedoch großen Spaß macht. Tja und so haben wir bereits mit dem Besuch der Hundeschule gestartet. Autofahren ist nicht unbedingt ihr Ding, aber auch das wird von Mal zu Mal besser. Und sogar das kurze Alleinbleiben (mit und ohne Caleb) gelingt wunderbar.

Unsere Familie ist sich einig – es war die beste Entscheidung, Jessi in unsere Familie einzuladen!

Nochmals DANKE für die Vermittlung….wir bleiben in Verbindung!!

GLG,

Christine Schwarzenberger