Iboja

Liebe Frau Barbara, 

Iboja geht es sehr gut, und ist jetzt ein glückliche Hündin geworden. 

Alles was diese Kleine will, ist: eigentlich ganz einfach, als erwachsene Hundin wahr genommen zu werden. Sie spielt gerne mit meine andere Hündinnen, liebt Muki (schwarze Pinscher in Fotos) und Billy (adoptiert von Animal Care Austria im September 2015 von meine Freundin, lebt in gleiche Haushalt mit Muki. Billy ist der grosseren braune Hund in Fotos). 

Iboja spielt sehr gerne mit andere Hunde, hat gelernt durch beobachten wie mann auch mit Spielzeuge spielt, liebt sogar Intelligenzspiele für Hunde, liebt Spaziergänge, tut sich schmuzig, wie eine große Hund, gräbt in Garten, und benimmt sich wie eine normale Hund

 

Sie will nicht daß fremdem Menschen Sie streichelt, oder hochhebt. Wie gesagt, sie benimmt sich als echte erwachsene Hund, und weißt ganz genau, dass Sie keine Pupe, keine Trofee, keine Spielzeug ist. Nur weil Sie klein  ist, braucht Sie keine Mitleid, oder zu viel Streicheleinheiten von wildfremde Menschen. Genau so wie ein kleine wunderschöne Kind, will nicht von alle Gäste in Strasennbahn gesctreichelt werden, nur weil er schön ist.
 
Ich habe mich ziemlich ungeliebt gemacht bei meine Gäste bei dem Feiertagen. Ich respektiere die Wünsche meiner Hunden, also, habe ich jeden verbietet, Iboja zu berühen, wenn Sie nicht will. Einige Mensch haben mir sofort erklärt, daß Sie würden gerne Iboja adoptieren, aus ganz egoistische Grunde. Schone Farbe, süß und niedlich, usw. Keine hat mir gesagt, sie würden gerne, die bedürfnisse dieser Hundin respektieren, und würden versuchen Sie auch glücklich zu machen. Also, Iboja geht es sehr, sehr gut, sie darf sein, genau wie Sie will, mit Ihre starke Persöhnlichkeit, und wir  sind begeistert. Wir beobachten wie Sie lebt, wie Sie jeden Tag, gelassener wird, und Vertrauen zu uns Verfasst. Ich darf jetzt soogar, wenn Schnee draußen ist, Ihr die Pfoten mit creme einschmieren, eine Mantel einziehen, den Hundegeschirr einlegen, usw. (Ohne Angst).
 
JA. WIR LIEBEN IBOJA. SIE IST UNSERE SONNENSCHEIN.