Hedi

Liebe Frau Hengstschläger!

Herzlichen Dank für das Foto! Bitte entschuldigen Sie, dass wir erst jetzt zurück schreiben.

Hedi geht es sehr gut. Der Pilz ist verheilt und am 10. März wird Hedi kastriert und der Nabelbruch operiert. Sie versteht sich sehr gut mit unserem Odin, der nun Dank Hedi endlich wieder mehr Interesse am Spielen hat.

Sie freut sich immer über unsere Spaziergänge, liebt unseren Garten und versucht immer, neues zu finden (würde am Liebsten alles umgraben) :-).

Außerdem beginnt Mitte März der Junghunde-Kurs in der Hundeschule. Wir sind wirklich sehr glücklich, Hedi bei uns zu haben und freuen uns auf die nächsten Jahre mit ihr!

Natürlich senden wir Ihnen Fotos von Hedi.

Liebe Grüße,

Kaiser Marlene, Horst, Felix mit Odin und Hedi