Elis (vormals Elisabeth)

Liebe Patin, Barbara Hengstschläger,

es ist die Zeit für  mich gekommen, danke zu sagen. Danke und nochmals danke für alles, was die Familie von Animal care - Austria für mich getan hat. Gerettet als Welpe  von den Straßen Rumäniens bis über die Pflege und Versorgung bei meiner letzten Familie in Ungarn. Ohne Euch allen, wo wäre ich heute??? Wahrscheinlich nicht mehr auf der Welt.

Ich kann es noch gar nicht glauben bei einer so netten Familie ein neues zuhause gefunden zu haben. Ganz ehrlich und unter uns, ich fühl mich bei denen einfach SAUWOHL. So viele Streicheleinheiten und Zuwendungen habe ich nie bekommen. (jeden Tag Fellpflege) Ich bekomme richtig eine Gänsehaut wenn ich nur daran denke.....

Jeden Tag gibt es neues zu erkunden und zu erlernen. Im Herbst besuche ich dann eine  Hundeschule obwohl ich eh sehr brav bin heisst es immer. Gestern waren wir in meiner Sommerresidenz, (Haus mit Garten und Pool) ein Traum sage ich Dir. Sind dann noch eine Runde um den anliegenden Badesee gegangen. Da darf ich auch wenn ich will im Sommer meine Runden schwimmen. Bin zuhause dann einfach am Teppich total kaputt und voll Freude eingepennt.

Habe auch schon sehr viele neue Freunde kennen gelernt, alles super Typen. Wenn wir unterwegs sind rufen sie schon von weiten, "schau die Elis kommt". In dem Stadtviertel bin ich schon ein richtiger Star. alle so freundlich und nett.

Bin aber trotzdem noch sehr vorsichtig so manch anderem gegenüber. Man kann nie wissen, oder?

Zum Schluss noch viele viele Grüße an all meine vierbeinigen Freunde die noch keine neue Familie bekommen haben. Halte ganz fest die Daumen für Sie. Es gibt doch noch  sehr viele gute Menschen mit einem Herz für uns Tiere. Ich werde Euch nie nie vergessen

Es grüßt ganz herzlichst eine glückliche

Elis aus Linz