Bingo

Liebe Frau Schmidt,

Entschuldigung für die späte Antwort, irgandwie ist mir ihr mail durchgerutscht. Das ist wirklich lieb, dass Sie sich nochmal erkundigen.

Bingo ist inzwischen aus unserer Familie nicht mehr weg zu denken. Er ist ein kleines Energiebündel, liebt es mit den Kindern zu toben, liebt meine getragen Socken und Schuhe :-), morgens begrüßt er jeden von uns überschwänglich,..ein richtig süßer Welpe.

Anfangs war er noch sehr ängstlich sobald wir mit ihm Haus und Garten verlassen wollten. Vor neue Menschen, anderen Hunden hat  er immer noch Angst, aber es wird allmählich besser. Ich hab mit der Hundeschule aus dem Grund auch noch zugewartet, weil ich denke dass ihn eine Menschen/Hundeansammlung momentan noch total überfordert. Haben sie da noch einen Tip für mich, um ihm die Angst ein wenig zu nehmen?

lg aus Großenzersdorf

Barbara Krammer-Weichselabumer