Eva Lampl

Eva Lampl ist seit mehr als 30 Jahren Tierschützerin.
Sie teilt ihr Zuhause mit 4 Hunde, 5 Nymphensittiche und 5 Katzen aus dem Tierschutz. Drei der Samtpfoten hat Eva vor einem halben Jahr von ACA übernommen. Sebi, einer der Stubentiger, ist der Herrscher des Hauses geworden. Trotz seiner etwas steifen Gangart springt er sogar auf die höchste Plattform des Kratzbaumes. Jeden Tag bringen die Tiere Sonne ins Herz von Eva.

Gemeinsam mit ihrer Tochter handarbeitet sie für ANIMAL CARE AUSTRIA über den ACA Spendenshop. Durch diese Spendeneinnahmen können viele Tiere unterstützt werden. Eva hilft bei ANIMAL CARE AUSTRIA Veranstaltungen, organisiert selber auch Events , deren Spendeneinnahmen den ungarischen und serbischen Tierheimen von ANIMAL CARE AUSTRIA zu Gute kommen und ist gerne dort, wo sie gebraucht wird. Die Betreuung der Sachspenden in Zeiselmauer hat Eva auch in Angriff genommen.

Eva, eine ehemalige Gerichtsbeamtin, unterstützt und fördert ANIMAL CARE AUSTRIA deswegen, weil sie bei diesem Verein genau mitverfolgen kann, was vor Ort in Ungarn und Serbien alles für die Tiere getan wird, weil jeder ihrer Teamfreunde sie und ihre tolle Arbeit wertschätzt, und weil sie sich sehr darüber freut, wenn wieder ein Tier ein wunderbares, neues Zuhause über ANIMAL CARE AUSTRIA gefunden hat!