Wir haben Hunger!

Bitte vergesst uns nicht.

Unsere Tiere brauchen Futter! Bitte spenden Sie, damit unsere Tiere nicht hungern müssen.
  

Dank Ihrer Hilfe konnten wir seit 24.3.2020 das Futter-Sponsoring von 28 % auf 69 % steigern. Bitte helfen Sie uns, diese Quote auf 100 Prozent zu erhöhen.

_________

Wählen Sie hier Ihren Liebling aus:

» UNSERE HUNDE IN ÖSTERREICH/UNGARN
» UNSERE HUNDE IN SERBIEN
» UNSERE KATZEN

_________

Jede Krise der Menschheit ist auch eine Krise für die Tierwelt.

Die Sorgen um Gesundheit und wirtschaftliche Existenz sind groß. Wir rücken im Familienverband zusammen. Alle Tierhalter unter uns sind dankbar für die Gesellschaft ihres Haustieres und für die Bewegung und Frischluft, die uns ein Hundespaziergang schenkt.

 
Aber was ist mit den vielen Vierbeinern, die in den Tierheimen auf Versorgung warten?
  


Die Grenzen sind zu und mehr als 550 Tiere in unseren Tierheimen brauchen Futter!

Seit fast 15 Jahren war das Animal Care Austria Team jeden Samstag unterwegs, um unsere Tierheime mit Futter und Medikamenten zu versorgen. Sie, liebe UnterstützerInnen, haben uns unzählige Säcke und Dosen mit Hunde- und Katzenfutter geschickt – zusätzlich zum Futter-Sponsoringgeld, das über unsere Website gespendet wurde.

Jetzt, da die Grenzen geschlossen sind, müssen wir das Futter vor Ort beziehen. Sachspenden helfen nicht. Wir sind auf finanzielle Mittel angewiesen.

Wir benötigen Ihre Hilfe!

Jeder Hund und jede Katze auf unserer Website braucht einen Helfer oder eine Helferin.

Öffnen Sie Ihr Herz und werden Sie Futtersponsor! Die Tiere brauchen Ihre Unterstützung dringender denn je.

Wählen Sie Ihren Liebling aus und bestimmen Sie die Zeitspanne für das Futter-Sponsoring (zwischen einem und sechs Monaten).

» UNSERE HUNDE IN ÖSTERREICH/UNGARN
» UNSERE HUNDE IN SERBIEN
» UNSERE KATZEN