Seit 2006 -> Adoptionen: 3.997 | Kastrationen: 5.922 | Futterspenden: 212.302 kg

Willkommen bei



Animal Care Austria


 
Innerhalb eines Jahres wurden unsere Seiten über 1 Million mal besucht!

herz_für_liebevolle_pflegemamas.png aca_teaser_brand_170128.jpg aca1a_web_theaser_tierschutz.jpg aca1b_teaser_tierschutzpreis_150713.jpg Taca1b_parzellenkauf_danke.jpg ustreifzug2.jpg

Unsere Neuzugänge

Ingrid

Ingrid

geb. März 2017
Hündin
Mehr Infos
Ike

Ike

geb. März 2017
Rüde
Mehr Infos
Iris

Iris

geb. März 2017
Hündin
Mehr Infos

zur Tiervermittlung

Unsere Notfälle

Gunther

Gunther

geb. 2012
Rüde
Mehr Infos
Zarina

Zarina

geb. Oktober 2012
Hündin
Mehr Infos
Pepper

Pepper

geb. 2010/11
Hündin
Mehr Infos

zu den Notfällen



Beratung rund um den Hund


Unsere Hotline: Tel. 0680 444 86 55

Mo - Do von 17.00 bis 18.00 Uhr

Marianne Prutsch steht Ihnen für Fragen zum Thema Erziehung, Training und Problemverhalten gerne zur Verfügung. Sie können mir Ihr Anliegen auch per E-Mail senden.


Anleitung für einen glücklichen Start

In diesem Ratgeber finden Sie wichtige Informationen Thema Erziehung,
Training, Problemverhalten und sinnvolle Beschäftigung im Alltag, Tipps &
Tricks und Anleitungen, um die ersten Wochen für Ihren Hund so stress-
frei wie möglich zu gestalten. Wir stellen laufend neue interessante Beiträge
für Sie online. Weiter lesen...


Aktuelles News-Thema

Bitte Helfen Sie jetzt !

Spenden per PayPal oder Kreditkarte

Sie können Ihre Spenden auch per PayPal oder Ihrer Kreditkarte überweisen

Unser Animal Care Austria Spendenkonto

Raiffeisenbank Wien
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065
BIC: RLNWATWW

Weitere Möglichkeiten zu helfen:

Werden Sie Futter-Sponsor

Unsere Adoptionsseiten auf der Homepage bieten jetzt ein neues Futter-Sponsor-Programm für die vielen Tiere in unserer Obhut.
Klicken Sie hier, um Ihren Liebling auszusuchen.

Pflegeplatz

Von Ihnen auf Zeit zur Verfügung gestellte Pflegeplätze für gerettete Hunde
und Katzen bilden die Basis unserer Hilfestellung.

Zur Bewerbung

 

 

Wir danken unseren Spendern.                    








zur Mobilen version